Mit dem Böötli auf der Altmühl

31. März 2012

Vor dem Böötlifahren haben die Götter das Radfahren angeordnet; also erst mal mit dem Rad + Anhänger den Bach hoch und dann halt wieder runter rudern, den Kram ins Auto werfen und das Radl wieder abholen. Wobei „runter“ bei der Altmühl relativ ist. Die Altmühl ist wahrscheinlich das einzige Fließgewässer, dass ein See ist…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

2 Responses to “Mit dem Böötli auf der Altmühl”


  1. Schönes Alternativtraining zum Joggen.. ;=)

  2. forestgreen Says:

    tolle idee, so mir rad und boot kombiniert! schöne fotos.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: